820 | Gamma-Levator

Gamma-Levator: der Akku-Vakuumheber für den Hebezeugbetrieb

Alle ebenen und luftundurchlässigen Naturstein-, Betonplatten oder auch Bleche können problemlos mit dem Gamma-Levator in horizontaler Lage transportiert werden. Der Gamma-Levator kann an jedem Hebezeug betrieben werden. Das Levator System ermöglicht sowohl das Handling von glatten als auch von rauen Platten.

Die Energieversorgung erfolgt über eine aufladbare 12V-Batterie. Strom- oder Druckluftzuleitung sind daher nicht notwendig. Sofort nach dem Aufsetzen saugt sich der Levator fest und gibt die Platte erst wieder frei, wenn Sie es wollen: hierzu wird ein Schiebeventil geöffnet. Zur Überwachung des Vakuums wird eine optische Warneinrichtung eingesetzt. Die Batteriespannung wird über ein Voltmeter kontrolliert. Alle Komponenten sind in dem Gehäuse untergebracht.

Der Gamma-Levator darf nur im bodennahen Bereich eingesetzt werden. Beim Einsatz auf Baustellen muss der Vakuumheber nach EN 13155 zusätzlich mit einer formschlüssigen Halteeinrichtung ausgerüstet sein (z. B. mit zwei Sicherungsketten).

Lieferumfang Gamma-Levator

12V-Batterie, ausreichend für ca. 8 Stunden Arbeitsbetrieb, Vakuumpumpe, Wasserabscheider, Filter, Voltmeter, Manometer, Vakuumspeicher, Rückschlagventil, optische Warneinrichtung, komplett betriebsbereit.


Ihr Ansprechpartner

Marco Krug; Einkauf und Verkauf
Telefon: +49-6022-6847-16  Mail: m.krug[at]wimag.de

Anrufen   Mail senden