206 | Kurbelmotor

Kurbelmotor

Der Kurbelmotor wird anstelle der Handkurbel auf den Vierkantzapfen der Seilwinde aufgesteckt. Bei großen Hubhöhen gewährleistet dies ein leichtes Arbeiten ohne Kraftaufwand. Die serienmäßige Totmannsteuerung bietet dem Bedienungsmann größtmögliche Sicherheit während des Hubvorganges.


Michael van der Lucht

Leitung Verkauf und Marketing

Telefon: +49-6022-6847-15  Mail: m.van-der-lucht[at]wimag.de

Anrufen   Mail senden